Home Aktivitäten Aktivitäten 2014/15 Landesfinale im Handball
Landesfinale im Handball
Geschrieben von: H. Daniels   
Mittwoch, 18. März 2015 um 17:44
handball

Am 12.März 2015 fand in der Sporthalle Rostock-Marienehe das Landesfinale im Handball statt. Im Rahmen der Bundesjugendspiele „Jugend trainiert für Olympia“ waren die besten Mannschaften aller Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern in der Wettkampfklasse III angetreten, um ihre Kräfte in fairen Spielen zu messen. Die Regionale Schule „Richard Wossidlo“ ging als Außenseiter mit der jüngsten Mannschaft an den Start. Jedoch zeigte sich diese Jungenmannschaft sehr kämpferisch gegen die starken Gegner aus Schwerin, Stralsund und Waren, die körperlich und spielerisch überlegen waren. In drei Spielen der Staffel B gelangen den „Wossis“ 21 Tore. Am Ende siegten in beiden Staffeln die favorisierten Sportgymnasien aus Schwerin und Neubrandenburg, die sich im Finale gegenüber standen. Mit dem siebenten Platz im Landesfinale und dem Gefühl, sich durch engagierten Einsatz gute Chancen erspielt zu haben, konnten die Wossi- Schüler erhobenen Hauptes die Heimreise antreten. Der Dank der Schule für diesen tollen Auftritt geht an Niclas Voß (Kapitän), Lucas Manzke (Torwart), Oscar Golatowski , Marvin Göhner, Finn- Luca Senkel, Maik Beggerow, Erik Helpertz und Justin Guhr. Für Unterstützung am Spielfeldrand sorgten Lara Wegener und Loreen Veit. Ch. Tödt

LAST_UPDATED2
 
Copyright (Inhalte und Bilder) Regionale Schule "R. Wossidlo" Güstrow, erstellt mit Joomla nach einer Vorlage von SiteGround web hosting