Home Aktivitäten Aktivitäten 2009/10 Jugend trainiert für Olympia
Jugend trainiert für Olympia
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, 22. Januar 2010 um 11:05

Über das Kreisfinale hatten sich die Jungen der 2. Regionalen Schule Güstrow für das Regionalfinale in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 1995-1998) am 20. Januar 2010 in Rostock qualifiziert.

Hoch motiviert gingen die Wossidlo- Schüler in das Turnier, denn es hieß, sich mit den Kreisfinalisten des Schulamtes Rostock zu messen. Mit dem ersten Spiel gegen das Gymnasium Bad Doberan zeigten die Handballer aus Güstrow ihr Potential. Durch einen guten Spielaufbau und schnelle Tempogegenstöße konnten sie das Spiel klar dominieren und gewannen diese Partie. Die Gegner der nächsten Spiele waren aber der noch recht jungen Mannschaft überlegen. Trotzdem gaben sich die Jungen der Wossidloschule kämpferisch und boten auch unter dem Druck der gegnerischen Mannschaft stellenweise hochklassigen Handball.
Am Ende war es ein hart erkämpfter vierter Platz, der zu Buche stand, und ein Torkonto, das auf weitere erfolgreiche Teilnahmen beim Bundeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ hoffen lässt.

Folgende Schüler vertraten die 2. Regionale Schule „Richard Wossidlo“ Güstrow:

Peter Toppe, René Schulz, Tom Hacker, Bastian Lange, Maximilan Veit, Thomas Haase, Dominic Möller, Jan Phillip Kracht, Till Wilhelm Schreiber, Sebastian Rosenthal                      
Ch. Tödt

LAST_UPDATED2
 
Copyright (Inhalte und Bilder) Regionale Schule "R. Wossidlo" Güstrow, erstellt mit Joomla nach einer Vorlage von SiteGround web hosting