Home Aktivitäten Aktivitäten 2017/18 Drei Medaillien für Wossi Hochspringer
Drei Medaillien für Wossi Hochspringer
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, 18. März 2018 um 10:33

An der diesjährigen Kreismeisterschaft der Hochspringer im Rahmen der Kinder- und Jugendsportspiele nahm die Regionale Schule „Richard Wossidlo“ mit zwölf Schülern, die sich über die Schulmeisterschaft im Dezember 2017 qualifiziert hatten, teil. Die Mädchen und Jungen der Altersklassen 12-18/19 ermittelten ihre Kreismeister in der Sporthalle des Gymnasiums Teterow. Beim Einspringen zeigte sich schon, dass die Hochsprunganlagen eine Herausforderung darstellten.

Nur wenige Athleten kamen mit den Bedingungen zurecht. Umso erfreulicher war es, dass drei Medaillen durch Lennard Zeitel (12), Niclas Steinke (15) und Vincenzo Lorenzen (14) erkämpft wurden.Knapp geschlagen mussten sich Moritz Gerotzky (13) und Johannes Wiechert (12). Einen Fehlversuch zuviel und verpassten beide die Bronzemedaille.Bei den 12-jährigen Mädchen ging es besonders eng zu. Amy Seefeldt, Meike Papenhagen und Jamira Voß übersprangen 1,15m. Während es für Jamira persönliche Bestleistung bedeutete, blieb Amy unter ihren Erwartungen.Am Ende konnten sich auch die Platzierten über ihre Urkunden freuen und wurden somit für ihre Einsatzbereitschaft belohnt.   Ch. Tödt

 
Copyright (Inhalte und Bilder) Regionale Schule "R. Wossidlo" Güstrow, erstellt mit Joomla nach einer Vorlage von SiteGround web hosting