Home Aktivitäten Aktivitäten 2008/09 Ausflug der fünften Klassen in den Kletterwald
Ausflug der fünften Klassen in den Kletterwald
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, 24. Juni 2009 um 07:38
Kletterwald 2009-06-16

Am 16. Juni hatten die Klassen 5a und 5d einen Ausflug zum Kletterwald in Markgrafenheide. Die Busfahrt hat ungefähr 1 Stunde gedauert. Als die Klassen

angekommen waren, machten sie eine kurze Pause. Dann wurden die Gruppen geteilt, die eine ging zum Strand und die andere zum Kletterwald. Die Klasse 5d ging als erstes in den Kletterwald, währenddessen ging die 5a kurz an den Strand. Nach kurzer Zeit ging dann auch die 5a in den Kletterwald. Dort kam dann zuerst die Einweisung. Es waren mehrere Stationen und viele Hindernisse darin. Die Stationen waren: Einweisung, Spaß, Fitness, Tempo, Training, Abenteuer und Risiko. Auf ihnen gab es viele tolle Hindernisse und viel Spaß. Später war es dann aber auch wieder Zeit um loszufahren. Die Gruppen kamen wieder in den Bus und fuhren zurück. (Sebastian und Robert, 5a) 

Wir sind am Dienstag, dem 16.Juni.2009 mit der 5d gemeinsam in den Kletterwald gefahren, die meisten sind auch am Strand gewesen. Das Wetter war warm. Zuerst ist die 5d in den Kletterwald gegangen, so lange ist die 5a am Strand gewesen mit Julia und Frau Grüttmüller. Die meisten, die am Strand waren, haben dort gespielt. Es waren am Strand 6 und im Kletterwald 17 Kinder. Es gab viele verschiedene Stationen z. B. Fitnessstation, Spielstation, Trainingstation……… und noch vieles mehr. Wir mussten z. B. Tarzan spielen, wir sind mit der Seilbahn gefahren,  über gespannte Holzstückchen gegangen und über schwingende Holzpfähle. Es war wirklich sehr lustig!! Allen hat es wirklich mächtig viel Spaß gemacht. (Virginia und Melanie, 5a)

Am 16.6.09 waren wir in Markgrafenheide im Kletterwald. Es gab 6 Stufen: Spaß, Fitness,Tempo,Training, Abenteuer, Risiko.
Pro Stufe wurde es immer schwieriger.Tempo und Risiko - da wurde es sehr hoch. Es  ging flott zu. Wir haben uns gut geschlagen. Manche hatten kleine Probleme. Manchmal waren coole Seilbahnen fest gemacht. Anschließend gab es eine leckere Snackbar. Um 12:30 Uhr
mussten wir wieder  zurück nach Güstrow fahren.

LAST_UPDATED2
 
Copyright (Inhalte und Bilder) Regionale Schule "R. Wossidlo" Güstrow, erstellt mit Joomla nach einer Vorlage von SiteGround web hosting